Timbuktus 2. Törn

Position (blaue Makierung) vom 15.06.2017

Am 02.06.2017 ist Michael auf TIMBUKTU, seiner Trude, wie er sein Schiff immer nennt, zu seinem zweiten Törn aufgebrochen. Dieser wird etwas länger dauern als sein Spitzbergentörn. Wir hoffen, dass er wohl behalten eines Tages wieder am Steg liegen wird.
Auf diesen Seiten werden wir Informationen zu seiner Reise veröffentlichen und auch die von ihm eingehenden Nachrichten. 
Seine bisherige Reise wie folgt. Von Wolgast durch den Strelasund nach Rostock, dort lag erin Warnemünde. Weiter ging es nach Kiel, wo er zwei Tage in Holtenau vor der Schleuse zum NOK lag. Er passierte den NOK und machte eine Pause Cuxhaven. Heute früh war er querab von Juist, also wird er am heutigen Tage noch Deutschland verlassen. Wünschen wir ihm eine schöne Reise und möge er gesund wiederkommen.

POSITION 04.07.2017

Ein Monat ist vergangen, dass TIMBUKTU los gesegelt ist. Am 15.06. haben wir hier einen Standort veröffentlicht. Nun er ist schein schönes Stück weiter gekommen. Die Position vom 04.07.2017, 10:07 Uhr zeigt bei der Insel Guernsy am Ausgang des Ärmel Kanals. Somit hat er den Atlantik nahezu erreicht.

Die Biskaya überquert.

Einige Tage war TIMBUKTU nicht auszumachen. Am 15.07.2017 23:49 Uhr hat er die Spanische Küste erreicht und somit die Biskaya überquert.

TIMBUKTU auf Madeira

Damit dürfte Michael das deutlich bessere Wetter haben als wir und vor allem den schönen Wein. Die Position vom 20.09.2017 / 18:09 Uhr zeigte ihn vor Anker liegend vor Funchal auf Madeira.